Europa-Plakette

Verleihung der Ehrenplakette des Europarates an Langenargen
Nach der Verleihung des Europadiploms 2002 und der Ehrenfahne 2005 wurde die Gemeinde Langenargen und ihre Partnerschaftsvereine  für ihre herausragenden Aktivtäten in der Umsetzung des europäischen Gedankens 2013 mit der Europaplakette belohnt!
Das europäische Miteinander, das in allen Partnerschaftsvereinen und in der Gemeinde gelebt wird, war der Grundstein für die seltene und besondere Auszeichnung des Europarates.
Die Detailansicht der Ehrenplakette.


Ehrenfahne des Europarats

Ehrenfahne des Europarats

Am Uferfestmontag, 1. August 2005, übergab Frau Edeltraud Gatterer, ehemalige österreichische Abgeordnete und Ehrenmitglied der Parlamentarischen Versammlung des Europarats, offiziell die Ehrenfahne des Europarats an die Gemeinde Langenargen.

Langenargen hat die Ehrenfahne des Europarats für besondere Verdienste um den europäischen Gedanken am 28. April 2005 vom Ausschuss für Umwelt, Landwirtschaft und Gebietskörperschaften der Parlamentarischen Versammlung des Europarats zugesprochen bekommen. Langenargen ist sehr stolz darüber, dass seine Aktivitäten im Sinne der europäischen Verständigung und Einheit nach dem Europa-Diplom 2002 nun auch mit der Ehrenfahne gewürdigt werden.

www.messmer-multimedia.de

Partnerstädte

Bois le Roi

Bois le Roi

Seit 1991 verbindet Langenargen und das französische Städtchen Bois-le-Roi eine intensive und freundschaftliche Städtepartnerschaft. Bois-le-Roi zählt rund 5.000 Einwohner und ist sehr reizvoll im Wald von Fontainebleau unweit von Paris gelegen. Mit Anschluss an das französische Eisenbahnnetz zog Bois-le-Roi Maler, Komponisten und Literaten an und wird seitdem "Dorf der Kunst" genannt.

Partnerschaftsverein Bois-le-Roi-Langenargen:
www.langenargen-boisleroi.de

Webseite von Bois le Roi:
www.ville-boisleroi.fr


Noli

Noli

Seit 29. Oktober 2005 ist die Partnerschaft Langenargen mit dem mittelalterlichen Städtchen Noli in Ligurien offiziell besiegelt. An diesem Tag haben Langenargens Bürgermeister Rolf Müller und Nolis Bürgermeister Ambrogio Repetto die Partnerschaftsurkunde in Noli unterzeichnet. Noli liegt zwischen Savona und Finale Ligure in einer kleinen Bucht an der ligurischen Palmenriviera und hat – wie Langenargen – eine reiche kulturelle Vergangenheit. Das ca. 3.000 Einwohner zählende Noli mit seiner gut erhaltenen Altstadt war früher eine genuatreue Seerepublik.

Neben Tourismus ist Fischfang eine der wichtigsten wirtschaftlichen Aktivitäten. An der weit geschwungenen Bucht liegen zahlreiche Fischerboote. Der kleine Küstenort hat sein mittelalterliches Flair noch ganz bewahrt. Vermutlich von den Byzantinern gegründet, beteiligte sich Noli am ersten Kreuzzug, um anschließend ein festes Bündnis mit Genua einzugehen. Zahlreiche Treffen mit unseren Freunden aus Noli haben dazu geführt, dass der Gemeinderat Langenargens am 1. August 2005 positiv über eine Partnerschaft mit Noli entschieden hat, am 12. Oktober 2005 wurde dann der Partnerschaftsverein Langenargen / Noli e.V. gegründet.

Partnerschaftsverein Noli-Langenargen:
www.langenargen-noli.de

Webseite von Noli:
www.comune.noli.sv.it


Patenschaften

Arbon

Besondere Beziehungen hat Langenargen auch zur Schweizer Stadt Arbon, die Langenargen auf der anderen Seeseite direkt gegenüber liegt. Beide Städtchen verbindet seit der "Seegfrörne" 1963 eine Städtefreundschaft.

Patenkompanie

Die Luftlandesanitätskompanie (SpezEins), 4./Luftlandeunterstützungsbataillon 262 aus Merzig im Saarland ist seit dem 29. Juni 2003 Patenkompanie und gehört zur Division Spezielle Operationen (Regensburg). Sie stellt die erste sanitätsdienstliche und ärztliche Versorgung aller Soldaten bei allen militärischen Einsätzen und im Katastropheneinsatz sicher.

www.deutschesheer.de

Sonstige Patenschaften

1. Escadron des 3. Husarenregiments in Immendingen

1. Escadron des 3. Husarenregiments in Immendingen

Am 14. Dezember 2000 wurde die Patenschaft mit dem 1. Escadron des 3. Husarenregimentes besiegelt, einer deutsch-französischen Brigade mit Standort in Immendingen zwischen Bodensee, Schwarzwald und Schwäbischer Alb.

www.immendingen.de


Höckendorf

Höckendorf

Partnerschaftlich verbunden ist Langenargen auch mit der sächsischen Gemeinde Höckendorf.

Webseite von Höckendorf:
www.gemeinde-hoeckendorf.de


 

Kontakt

Rathaus
Obere Seestraße 1
88085 Langenargen
Fon +49 (0)7543 / 9330 - 0
Fax +49 (0)7543 / 9330 - 46

Mitarbeiterliste
Ämterwegweiser
Bankverbindungen

rathaus@langenargen.de-mail.de

Wetter

Wetter in Langenargen
8 °C
klar
Wind S 6 km/h
Vorhersage für Freitag
teils bewölkt
6 °C22 °C

Vorhersage für Samstag
teils bewölkt
7 °C19 °C


mehr

powered by KIRU